Forschungsdatenbank ReSEARCH BAM
Application Logo

   
Bitte warten - Please wait

Anzahl gefundener Projekte: 161
 

 

Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.12.2015 - 30.04.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - MNPQ-Transfer
Abstract: Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Bereitstellung von einfachen, schnellen und kostengünstigen Methoden zur Quantifizierung der applikationsrelevanten funktionellen Gruppen „Maleimi
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.01.2021 - 31.12.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - WIPANO - Wissens- und Technologietransfer durch Patente und Normen - Normung und Standardisierung
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.08.2014 - 30.04.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - ERA-NET - BiophotonicsPlus - Photonic appliances for life sciences and health
Abstract: Es werden die Grundlagen für Fluoreszenzlebensdauer (LT)-codierte Mikropartikel für die Durchflußzytometrie (FCM: Flow Cytometry) mit zeitaufgelöster Fluoreszenzdetektion (FLA: Flu
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.01.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - KMU-innovativ - Nanotechnologie
Abstract: Stark leuchtende Halbleiterquantenpunkte mit ihren unikalen Eigenschaften haben ein großes Potential für viele opto-elektronische, bioanalytische und medizinische Anwendungen. Dies führ
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.05.2015 - 30.04.2018
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR - EMPIR Call 2014
Abstract: Nanoparticles are increasingly used in innovative products manufactured by advanced industries and provide enhanced, unique properties of great commercial and societal value. The demand for high perfo
 
Dr. rer. nat. Jörg Krüger
Laufzeit: 01.06.2012 - 31.05.2015
Förderstruktur: DFG - DFG - Schwerpunktprogramme - SPP 1327: Optisch erzeugte Sub-100-nm-Strukturen für biomedizinische und technische Applikationen
Abstract: Femtosekunden-Laserpulse ermöglichen die Nanostrukturierung von Oberflächen unterschiedlichster Materialien in einem Einschrittverfahren. Durch die Erzeugung von sogenannten LIPSS (Laser-ind
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.12.2010 - 31.12.2014
Förderstruktur: DFG - DFG
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.01.2015 - 30.11.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - ERA-NET - M-ERA.NET
Abstract: Ziel des ICENAP-Konsortiums ist das Design neuer Nanokristalle (Quantum Dots - QD) und die kontrollierte Modifizierung mikrostruktureller Änderungen in bekannten Systemen während der Herstel
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 15.01.2017 - 31.03.2020
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Extrem hohe Photolumineszenz-Quantenausbeuten (PL QA) und eine möglichst große Photostabilität unter anwendungsrelevanten Bedingungen sind notwendige Voraussetzungen für den Einsat
 
Laufzeit: 18.04.2016 - 17.04.2019
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die Wechselwirkung von UV-Strahlung mit lebenden Organismen kann unter anderem zu Mutationen des Erbgutes führen. Die photophysikalischen Prozesse, die bei Anregung des niedrigsten pi-pi*-Üb
 
Laufzeit: 01.02.2018 - 31.01.2021
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die globale Modernisierung hat den Ausruf der vierten industriellen Revolution hervorgebracht, welcher in der sogenannten Industrie 4.0 resultiert. Bei dieser Weiterentwicklung wird der Ressourcenverb
 
Laufzeit: 01.11.2017 - 31.03.2021
Förderstruktur: BAM - BAM - Menschen - Ideen - Typ 3
Abstract: Die Lagerung brennbarer Schüttgüter birgt die Gefahr der Brandentstehung durch Selbstentzündung. Die Gefahr der Selbstentzündung steigt mit Zunahme sowohl der Mengen des gelagerten
 
Dr.-Ing. Kristin Hecht
Laufzeit: 01.08.2021 - 31.07.2024
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
 
Dr. rer. nat. Astrid Walter
Laufzeit: 01.10.2021 - 30.09.2024
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - H2020-SU-SEC-2018-2019-2020
Abstract: ODYSSEUS aims to increase the knowledge on explosive precursors and homemade explosives (HMEs), including precursors not previously studied, and develop effective and efficient prognostic, de
 
Dr. rer. nat. Ute Resch-Genger
Laufzeit: 01.09.2015 - 30.06.2020
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: NaYF4 ist das beste heute bekannte Wirtsgitter für Materialien, die Upconversion-Lumineszenz auf Basis der Dotierungsionen Yb3+/Er3+ oder Yb3+/Tm3+ zeigen. Upconversion-Materialien emittieren sic
 
Dr. rer. nat. Franz-Georg Simon
Laufzeit: 01.09.2018 - 31.08.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - ERA-NET - ERA.Net RUS Plus
Abstract: Die Anwendung von Geokunststoffen im Wasserbau gewinnt an Bedeutung durch den massiven Ausbau von Windenergie im Rahmen der Energiewende und des steigenden Bedarfs von Küstenschutz durch Hochwass
 
Prof. Dr. Robert Maaß
Laufzeit: 01.11.2021 - 31.10.2024
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Erforschung des Weltraums - DLR e. V. - Raumfahrtmanagement - Nationales Raumfahrtprogramm
Abstract: Glassage is an international project that aims at deciphering the long-term structural and mechanical stability of metallic glasses, which is a novel group of high-performance amorphous alloys. There
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.07.2019 - 30.06.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Vom Material zur Innovation - Digitalisierung der Materialforschung in Deutschland (MaterialDigital)
 
Prof. Dr. rer. nat. Jens Günster
Laufzeit: 14.03.2017 - 30.09.2021
Förderstruktur: BAM - BAM
Abstract: nicht vorhanden
 
Dr. rer. nat. Ralf Müller
Laufzeit: 01.08.2020 - 31.07.2023
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die additive Fertigung (AM) von Knochenersatzimplantaten aus bioaktiven Gläsern mit gesteuerter Kristallisation erlaubt die Herstellung komplexer Formkörper mit gezielt eingestellter Poren-
 
Dr.-Ing. Leonardo Agudo Jácome
Laufzeit: 21.01.2019 - 30.06.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die Legierungsklasse „compositionally complex alloys“ (CCAs) entwickelte sich während des letzten Jahrzehntes rasant. Dank der starken atomaren Interaktionen hat sie das Potenzial, ge
 
Dr. rer. nat. Axel Kranzmann
Laufzeit: 01.09.2017 - 31.08.2020
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR - EMPIR Call 2016
Abstract: The roll-out of 5th generation (5G) telecommunications across Europe by 2020, and the emergence of the Internet of Things (IoT) with 50 billion connected devices, will significantly increase energy de
 
Dr. rer. nat. Axel Kranzmann
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.05.2018
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR - EMPIR Call 2014
Abstract: According to conventional understanding regarding the strength of materials, a small and a large beam of the same material will fail under the same stress. However, in reality the small beam is strong
 
Dr.-Ing. Dirk Bettge
Laufzeit: 01.07.2015 - 31.12.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Abstract: Gesamtziel ist die gleichzeitige Bereitstellung von geeigneten Werkstoffen und von Grenzwerten für C02-Begleitstoffe für den Betrieb eines CCS-Pipelinesystems mit variabler Zusammensetzung d
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.02.2019 - 30.09.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Die Steigerung der Leistung und des thermodynamischen Wirkungsgrades von Verbrennungsmotoren führt zu erhöhten Anforderungen an die Festigkeit der abgasführenden Komponenten. Dazu geh&#
 
Dr.-Ing. Reza Darvishi Kamachali
Laufzeit: 01.05.2020 - 31.12.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Schwerpunktprogramme - SPP 1713: Stark gekoppelte thermo-chemische und thermo-mechanische Zustände in Angewandten Materialien
Abstract: ie Ausscheidungshärtung ist der wichtigste Verfestigungsmechanismus in Al-Legierungen. Die Größe und der Abstand der Ausscheidungen ändern sich jedoch während der Entmischung.
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.03.2021 - 29.02.2024
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Vom Material zur Innovation - Digitalisierung der Materialforschung in Deutschland (MaterialDigital) - 1. Aufruf
Abstract: Im Projekt KupferDigital wird ein ontologiebasiertes Datenökosystem für die digitale Materialentwicklung erstellt, welches die Datenstrukturen aller Beteiligten miteinander verbindet und
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.05.2015 - 31.10.2018
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - Societal Challenge 4: Smart, green and integrated transport - H2020-MG-2014
Abstract: The project HERCULES-2 is targeting at a fuel-flexible large marine engine, optimally adaptive to its operating environment. The objectives of the HERCULES-2 project are associated to 4 areas of e
 
Dr.-Ing. Bernard Fedelich
Laufzeit: 01.10.2015 - 30.04.2020
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - 6. Energieforschungsprogramm
Abstract: Dieses Vorhaben ist Teil des Verbundprojektes AG Turbo COOREFLEX-turbo. Die Lebensdauer einer Gasturbinenschaufel wird wesentlich von der Anzahl der Temperatur- und Spannungswechsel bis zur Rissbildun
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.01.2020 - 30.09.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Das Vorhaben WAFEAL adressiert den Transfer der Forschungserkenntnisse im Bereich der gießtechnischen Verarbeitung von Eisenaluminidlegierungen (FeAl) in die industrielle Bauteilherstellung. Ziel
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.01.2020 - 31.03.2023
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Das Ziel des Forschungsvorhabens ist eine deutliche Ausweitung der Grenzen von rechnerischen Nachweisen der Hochtemperatur-Betriebsfestigkeit von Turbolader-Radialverdichterrädern und anderen Kom
 
Laufzeit: 01.09.2014 - 31.12.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - 6. Energieforschungsprogramm - Materialforschung für die Energiewende
Abstract: Im Zuge der Energiewende ergeben sich für konventionelle Kraftwerke neue Betriebsbedingungen, die für die dort eingesetzten Werkstoffe erheblich erhöhte Anforderungen bedeuten. Der zum
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.01.2014 - 31.12.2017
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
 
Dr.-Ing. Ute Niebergall
Laufzeit: 01.07.2015 - 30.06.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Das Ziel des Projektes ist es, den ""Full Notch Creep Test"" (FNCD hinsichtlich seiner Aussagefähigkeit für Gefahrstoffbehälter und andere Kunststoffanwendungen kritisch
 
Dr. rer. nat. Ulrike Braun
Laufzeit: 01.04.2016 - 30.09.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Werkstoffinnovationen für Industrie und Gesellschaft – WING - MachWas - Materialien für eine nachhaltige Wasserwirtschaft
Abstract: Innerhalb des Projektes ""Optimierte Materialien und Verfahren zur Entnahme von Mikroplastik aus dem Wasserkreislauf' erfolgt die Entwicklung neuer Materialen und Verfahrenstechnik, die nu
 
Dr.-Ing. Ute Niebergall
Laufzeit: 01.05.2019 - 30.04.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Einleitung und Problemstellung Für Verpackungen und Großpackmittel (IBC) aus Polyethylen (PE-HD) für den Transport flüssiger Gefahrstoffe wird für die deutsche und internation
 
Prof. Dr.-Ing. Volker Trappe
Laufzeit: 01.07.2021 - 30.06.2025
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Luftfahrtforschungsprogramm (LuFo VI) - 1. Aufruf des Luftfahrtforschungsprogramms VI (LuFo VI-1)
Abstract: Das Forschungsvorhaben PROVING (Entwicklungs- und zulassungsbegleitende Nachweisführung für Luftfahrtkomponenten aus generativen Fertigungsverfahren) zielt auf die Entwicklung, Validierung u
 
Prof. Dr.-Ing. Volker Trappe
Laufzeit: 01.01.2016 - 31.12.2020
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Luftfahrtforschungsprogramm (LuFo V) - 2. Aufruf des Luftfahrtforschungsprogramms V (LuFo V-2)
Abstract: Gesamtziel des Vorhabens ist es ein Nachweisprogramm zu entwickeln, um für moderne Faser-Kunststoff- Verbunde (FKV) mit effektiv höherer Materialsteifigkeit und Festigkeit effizient die Zula
 
Dr.-Ing. Andrea Zocca
Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Vom Material zur Innovation - Nanoskalige Carbon-Werkstoffe – Von der Grundlagenforschung in die industrielle Anwendung (NanoC)
Abstract: Steigende Anforderungen an Systeme in verschiedenen Branchen wie der Messtechnik, Halbleiter- oder Werkzeugindustrie erfordern komplexe Geometrien der Bauteile und verbesserte Materialeigenschaften. B
 
Laufzeit: 01.04.2019 - 30.11.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - EXIST - Forschungstransfer
 
Prof. Dr. rer. nat. Jens Günster
Laufzeit: 01.01.2021 - 31.12.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - 6. Energieforschungsprogramm - Zukunftsfähige Stromnetze
Abstract: Bei dem Vorhaben handelt es sich um eine experimentelle Arbeit zum pulverbettbasierten Laserschmelzverfahren unter besonderer Berücksichtigung folgender Punkte: o Pulverhandhabu
 
Prof. Dr. rer. nat. Jens Günster
Laufzeit: 01.01.2021 - 31.12.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)
 
Prof. Dr. rer. nat. Jens Günster
Laufzeit: 01.06.2021 - 30.11.2022
Förderstruktur: Privatwirtschaft - European Space Ageny (ESA)
Abstract: Lunar regolith can be sintered/melted by intensive solar or laser radiation to dense and rigid structures. 3D objects are obtained layer by layer. For reaching the required energy densities, sunlight
 
Dr.-Ing. Torsten Rabe
Laufzeit: 01.10.2015 - 31.01.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - KMU-innovativ
Abstract: Projektziel ist der Nachweis, dass auf Basis keramischer Federsensoren Gravimeter und Waagen entwickelt werden können, deren Präzision den aktuell verfügbaren Instrumenten überlege
 
Prof. Dr. rer. nat. Jens Günster
Laufzeit: 20.04.2016 - 20.04.2017
Förderstruktur: DFG - DFG - Aufbau internationaler Kooperationen
 
Laufzeit: 15.03.2012 - 14.03.2015
Förderstruktur: DFG - DFG - Forschergruppen - FOR 771: Funktion und Leistungssteigerung in den Bezahnungen der Säugetiere
Abstract: Die Forschergruppe hat sich aufgrund des gemeinsamen Interesses an der Funktionsweise des Säugetiergebisses zusammengefunden. Im Blickfeld liegt die große morphologische und funktionelle Div
 
Dr.-Ing. Torsten Rabe
Laufzeit: 01.03.2021 - 29.02.2024
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - KMU-innovativ - Materialforschung
 
Dr.-Ing. Leonardo Agudo Jácome
Laufzeit: 01.01.2015 - 30.09.2018
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: The role played by Ni-based single crystal superalloys in hot sections of gas turbines remains essential after decades of implementation. Further progress in the area of high temperature resistance of
 
Prof. Dr.-Ing. Volker Trappe
Laufzeit: 01.03.2015 - 28.02.2019
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Es ist die Forschungshypothese dieses Gemeinschaftsprojektes, dass die lokale Beanspruchung innerhalb der Einzelschicht ausschlaggebend für das Ermüdungsverhalten von Faserverbund-werkstoffe
 
Dr.-Ing. Bernard Fedelich
Laufzeit: 15.03.2016 - 31.12.2019
Förderstruktur: DFG - DFG - ERA-NET (DFG) - M.ERA-NET
Abstract: High-pressure turbine blades are critical components of aircraft engines. They are cast as singlecrystals of nickel-base superalloys. A negative side effect are casting micropores initiating fatigue&#
 
Laufzeit: 01.09.2017 - 31.08.2020
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: In diesem Projekt wird das Ermüdungsverhalten von CFK unter thermischer zyklischer Belastung untersucht. Zentrale Forschungshypothese ist, dass die Ermüdung durch zyklische Temperaurbelastun
 
Dr.-Ing. Torsten Rabe
Laufzeit: 01.07.2019 - 31.12.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 24.10.2014 - 14.12.2017
Förderstruktur: DFG - DFG - Schwerpunktprogramme
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki
Laufzeit: 01.01.2018 - 31.12.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Schwerpunktprogramme - SPP 1713: Stark gekoppelte thermo-chemische und thermo-mechanische Zustände in Angewandten Materialien
Abstract: Die Ausscheidungshärtung ist der wichtigste Verfestigungsmechanismus in Al-Legierungen. Die Größe und der Abstand der Ausscheidungen ändern sich jedoch während der Entmischung
 
Dr.-Ing. Torsten Rabe
Laufzeit: 01.07.2017 - 31.12.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
Abstract: Nach Analyse der beim Lasern organischer Werkstoffe entstehenden Rauchgase umfasst das Projekt die Entwicklung eines Maschinenbetts für CO2-Laserbearbeitungszentren auf Basis poröser Keramik
 
Prof. Dr. rer. nat. Jens Günster
Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2020
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
Abstract: Innerhalb dieses Projekts wird ein integratives Zahnreinigungssystem auf Basis eines automatisch schallaktiv betriebenen Zähnebogens entwickelt. Das klassische Modell der Handzahnbürste best
 
Dr.-Ing. Björn Mieller
Laufzeit: 01.01.2020 - 30.06.2023
Förderstruktur: Land/Länder - Investitionsbank Berlin (IBB) - Pro FIT-Projektfinanzierung
Abstract: Elektrische Antriebssysteme sind für die Bereitstellung mechanischer Bewegungsenergie die treibenden Kräfte bei der Realisierung von industriellen Prozessen. Als Generatoren, häufig ang
 
Dr. rer. nat. Ralf Müller
Laufzeit: 24.08.2012 - 23.08.2015
Förderstruktur: DFG - DFG - Schwerpunktprogramme - SPP 1594: Topological Engineering of Ultra-Strong Glasses
Abstract: As subcritical crack growth (SCCG) can reduce tensile strength of glasses by many orders of magnitude, the potential for improvement of fatigue behaviour is most intriguing in developing ultra-strong
 
Prof. Dr.-Ing. Volker Trappe
Laufzeit: 01.08.2013 - 31.08.2016
Förderstruktur: DFG - DFG - Schwerpunktprogramme - SPP 1466: Unendliche Lebensdauer für zyklisch beanspruchte Hochleistungswerkstoffe
Abstract: Ziel der beantragten Forschungsarbeit ist es, an praxisrelevanten Mehrschichtlaminaten durch Kombination von mechanischer und zerstörungsfreier Prüftechnik, die Schädigungsprozesse in F
 
Dr.-Ing. Pedro Dolabella Portella
Laufzeit: 01.09.2013 - 30.09.2015
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Nanopartikel werden seit Kurzem erfolgreich zur Verbesserung der tribologischen Eigenschaften von Kunststoffen eingesetzt. Experimentelle Befunde weißen darauf hin, dass sowohl der Reibungskoeffi
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 13.04.2015 - 30.06.2017
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Das Fügen mit Low Transformation Temperature (LTT)-Zusatzwerkstoffen stellt eine innovative Methode dar, Schweißeigenspannungen zu reduzieren. Insbesondere die gezielte Erzeugung von Druckei
 
Dr. rer. nat. Ralf Müller
Laufzeit: 01.11.2016 - 31.07.2020
Förderstruktur: DFG - DFG - Schwerpunktprogramme - SPP 1594: Topological Engineering of Ultra-Strong Glasses
Abstract: As subcritical crack growth (SCCG) can reduce tensile strength of glasses by many orders of magnitude, the potential for improvement of fatigue behaviour is most intriguing in developing ultra-strong
 
Dr. rer. nat. Axel Kranzmann
Laufzeit: 22.07.2016 - 21.07.2017
Förderstruktur: DFG - DFG - Aufbau internationaler Kooperationen
 
Dr. rer. nat. Axel Kranzmann
Laufzeit: 01.04.2018 - 30.06.2021
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Zielsetzung des Projektes ist es, eine Simulationssoftware basierend auf der Methode der zellularen Automaten zu entwickeln, mit der das Oxidationsverhalten von Chrom-Stählen unter komplexen Bean
 
Dr.-Ing. Stefan Reinsch
Laufzeit: 01.02.2018 - 31.12.2021
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Bis heute sind die Mechanismen von Oberflächenkeimbildung und oberflächeninduzierter Mikrostrukturbildung nicht verstanden. In der Fachliteratur finden sich bestenfalls hypothetische, zum Te
 
Prof. Dr. rer. nat. Jens Günster
Laufzeit: 01.03.2017 - 28.02.2022
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - Marie S. Curie - Research and Innovation Staff Exchange (RISE) - H2020-MSCA-Rise-2016
Abstract: Additive manufacturing (AM) technologies and overall numerical fabrication methods have been recognized by stakeholders as the next industrial revolution bringing customers’ needs and suppliers&
 
Dr. rer. nat. Jörn Bonse
Laufzeit: 01.07.2018 - 31.12.2019
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - Future and Emerging Technologies (FET) - FET Open - H2020-FETOPEN-4-2016-2017
Abstract: New miniaturized and smart medical implants are more and more used in all medical fields, including miniaturized pacemakers. These implants with a casing consisting often of a Ti-alloy may have to be
 
Dr.-Ing. Vasile-Dan Hodoroaba
Laufzeit: 01.01.2019 - 28.02.2023
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - LEIT Nanotechnologies, Advanced Materials, Advanced Manufacturing and Processing, and Biotechnology
Abstract: The main objective of NANORIGO (NANOtechnology RIsk GOvernance) is to develop and implement a transparent, transdisciplinary and science-based Risk Governance Framework (RGF) for managing nanotechnolo
 
Dr. rer. nat. Jörg Radnik
Laufzeit: 01.01.2019 - 28.02.2023
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - LEIT Nanotechnologies, Advanced Materials, Advanced Manufacturing and Processing, and Biotechnology
Abstract: NanoSolveIT will introduce a ground-breaking in silico Integrated Approach to Testing and Assessment (IATA) for the environmental health and safety of Nanomaterials (NM), implemented as a decision sup
 
Dr. rer. nat. Jörg Radnik
Laufzeit: 01.01.2017 - 30.06.2021
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - LEIT Nanotechnologies, Advanced Materials, Advanced Manufacturing and Processing, and Biotechnology - H2020-NMBP-2016-two-stage
Abstract: An increasing number of nanomaterials (NMs) are entering the market in every day products spanning from health care and leisure to electronics, cosmetics and foodstuff. Nanotechnology is a truly enabl
 
Dr.-Ing. Vasile-Dan Hodoroaba
Laufzeit: 01.11.2016 - 31.10.2019
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - LEIT Nanotechnologies, Advanced Materials, Advanced Manufacturing and Processing, and Biotechnology - H2020-NMBP-CSA-2016
Abstract: A significant challenge to ensuring sustainable production and use of nanotechnologies is to understand safety and health risks of the technology and its end-products, and to implement practical strat
 
Dr. rer. nat. Jörg Radnik
Laufzeit: 01.09.2020 - 31.08.2023
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR - EMPIR Call 2019
 
Prof. Dr. rer. nat. Heinz Sturm
Laufzeit: 03.03.2016 - 28.02.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Abstract: Die aktuellen toxikologischen Erkenntnisse deuten auf eine wesentliche Bedeu­tung des Faktors „Rigidität" bei der Bewertung möglicher Krebsrisiken durch lun­gengängi
 
Dr. rer. nat. Jörg Krüger
Laufzeit: 01.05.2021 - 30.04.2023
Förderstruktur: Bund - Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Abstract: Die BAM wird im Rahmen des Auftrages an folgenden Arbeitspaketen mitarbeiten: - AP1: Ermittlung des relevanten Standes von Wissenschaft und Technik im Bereich der konkreten Strahlenschutzpr&#
 
Dr. rer. nat. Franziska Emmerling
Laufzeit: 01.06.2021 - 31.05.2024
Förderstruktur: DFG - DFG
 
Laufzeit: 01.06.2018 - 30.11.2021
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR
Abstract: Traceable measurements of surface form and property are essential for controlling the use of or assessing the condition of machined parts and tools in high precision mechanical manufacturing machines
 
Ph.D. Dirk Spaltmann
Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2022
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - LEIT Nanotechnologies, Advanced Materials, Advanced Manufacturing and Processing, and Biotechnology
Abstract: Wherever moving bodies are in contact with each other, the respective materials have to show certain friction and wear (tribological) performance. These materials have to fulfil additional functionali
 
Dr.-Ing. Vasile-Dan Hodoroaba
Laufzeit: 01.12.2013 - 31.03.2017
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - FP7 - Nanosciences, Nanotechnologies, Materials and new Production Technologies - FP7-NMP-2013-LARGE-7
Abstract: According to European Commission [EC, COM (2012) 572, 3.10.2012] important challenges at European level are related to the establishment of validated method and instrumentation for detection, characte
 
Dr.-Ing. Vasile-Dan Hodoroaba
Laufzeit: 01.11.2013 - 31.10.2017
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - FP7 - Nanosciences, Nanotechnologies, Materials and new Production Technologies - FP7-NMP-2013-LARGE-7
Abstract: Nanotechnology is a key enabling technology. Still existing uncertainties concerning EHS need to be addressed to explore the full potential of this new technology. One challenge consists in the develo
 
Laufzeit: 01.05.2015 - 28.02.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - MNPQ-Transfer
Abstract: Im Fokus steht das mit dem Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2012 ausgezeichnete Mehr-Proben-Prüfverfahren unter Verwendung einer analytischen Zentrifuge zum Einsatz in der Qualitätssicher
 
Dr. rer. nat. Jörn Bonse
Laufzeit: 01.07.2015 - 30.06.2018
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - Future and Emerging Technologies (FET) - FET Open - H2020-FETOPEN-2014-2015-RIA
Abstract: The integument of an animal body has various functions, which are often achieved by specific micro- and/or nano- hierarchical structures. Examples are the very low water friction and air retention of
 
Dr. rer. nat. Jörg Krüger
Laufzeit: 01.02.2017 - 31.03.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Photonik Forschung Deutschland - Effiziente Hochleistungs-Laserstrahlquellen (EffiLAS)
Abstract: Ziel des Forschungsprojektes ist es, die auftretende unerwünschte Röntgenstrahlung bei der Bearbeitung von Materialien mit ultrakurzen Laserpulsen systematisch zu untersuchen und ein umfasse
 
Dr. rer. nat. Jörg Krüger
Laufzeit: 01.09.2019 - 30.10.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) - Forschungsprogramm Strahlenschutz
Abstract: Bei der Materialbearbeitung mit ultrakurzen Laserpulsen kann in Abhängigkeit von verschiedenen Einflussgrößen ionisierende Strahlung entstehen, die unter bestimmten Voraussetzungen eine
 
Dr. rer. nat. Jörn Bonse
Laufzeit: 01.10.2019 - 30.09.2022
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - Future and Emerging Technologies (FET) - FET Open
Abstract: Nanofibers are about 100 times smaller in diameter than a human hair. Their minuscule dimensions alone make them difficult to manipulate. Add to that their tendency to 'stick' to other materia
 
Dr. rer. nat. Jörg Krüger
Laufzeit: 01.10.2019 - 30.09.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - 7. Energieforschungsprogramm - Energiebereitstellung (Windenergie, Photovoltaik, Bioenergie, Geothermie, Wasserkraft und Meeresenergie sowie Thermische Kraftwerke)
Abstract: Mittels fokussierter Laserstrahlung geeigneter Wellenlänge und Leistung soll lokalisierte Strukturbildung auf amorphen Oberflächen ohne Anwendung von aufwändigen Masken- oder Lithograph
 
Dr. rer. nat. Andreas Hertwig
Laufzeit: 01.09.2013 - 31.08.2016
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Dieses Kooperationsprojekt zwischen der BAM, Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Berlin und der UJEP (Universität Jan Evangelista Purkyne) in Usti nad Labem hat zum Ziel
 
Dr. rer. nat. Jörg Krüger
Laufzeit: 13.10.2014 - 12.10.2017
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Ziel dieses Projektes ist es, photovoltaisch hochwertige mikrometergroße Cu(In,Ga)Se2-Inseln (µCIGS) mit zwei unterschiedlichen, laserunterstützten Abscheidemethoden zu wachsen und dabe
 
88HyMet
HyMet
Dr. rer. nat. Andreas Hertwig
Laufzeit: 01.06.2017 - 30.11.2020
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR - EMPIR Call 2016
Abstract: Two key challenges facing developers of innovative energy technologies are ensuring their long-term durability and accelerating the time-to-market. One area in which both are particularly challenging
 
Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2021
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR - EMPIR Call 2017
Abstract: From manufacturing to medical diagnosis, organisations routinely make decisions based on measurement data. Awareness of the associated uncertainty and its impacts on quality can therefore mitigate fai
 
Dr. rer. nat. Andreas Hertwig
Laufzeit: 01.09.2021 - 31.08.2024
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EMPIR - EMPIR Call 2020
 
Laufzeit: 01.09.2013 - 31.08.2017
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - FP7 - Nanosciences, Nanotechnologies, Materials and new Production Technologies - FP7-2013-NMP-ENV-EeB
Abstract: H-House is aiming at the development of a number of building components for modern society where awareness for environmental aspects and living comfort are not compromised but complementing each other
 
Dr.-Ing. Andreas Rogge
Laufzeit: 01.07.2014 - 31.08.2016
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
Abstract: Ziel der Entwicklung ist eine vorgehängte und hinterlüftete Fassade (VHF). Die Innovation der VHF beruht zum großen Teil auf den angemeldeten und geschützten Grundlagenpatenten des
 
Dr.-Ing. Andreas Rogge
Laufzeit: 01.11.2014 - 28.02.2017
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - MNPQ-Transfer
Abstract: Lehm ist einer der ältesten und gleichzeitig nachhaltigsten Baustoffe. Durch den vermehrten Einsatz von Lehmbaustoffen können erhebliche Mengen an CO2-Emissionen eingespart wer-den. Wegen ih
 
Laufzeit: 01.09.2014 - 31.08.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - KMU-innovativ
Abstract: Das Ziel des Teilvorhabens „FaserPerformance“ der BAM ist, den verbesserten Verbund der vom Verbundpartner entwickelten Fasern mit einer Zementsteinmatrix und somit ihre höhere Wirksa
 
Dr. rer. nat. Birgit Meng
Laufzeit: 01.02.2021 - 31.01.2024
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Vom Material zur Innovation - Digitalisierung der Materialforschung in Deutschland (MaterialDigital) - 1. Aufruf
 
Dr. rer. nat. Julia von Werder
Laufzeit: 01.06.2021 - 31.05.2023
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) - Forschungsinitiative Zukunft Bau
 
Laufzeit: 01.11.2016 - 28.02.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - KMU-innovativ
Abstract: Das Ziel des Gesamtvorhabens liegt in der versuchstechnischen Ermittlung und der wissenschaftlichen Beschreibung des Ermüdungsverhaltens von Beton, Betonstahl und deren Verbund im Bereich sehr ho
 
Dr.-Ing. Hans-Carsten Kühne
Laufzeit: 01.12.2016 - 30.11.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - KMU-innovativ
Abstract: Ziel des Vorhabens ist die Entwicklung puzzolanischer Betonzusatzstoffe (Metatone) aus mitteldeutschen Lagerstättentonen. Die Tone werden durch Kalzinieren und anschließendes Mahlen aktivier
 
Dr. rer. nat. Julia von Werder
Laufzeit: 01.01.2021 - 31.01.2026
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - LEIT Nanotechnologies, Advanced Materials, Advanced Manufacturing and Processing, and Biotechnology
 
Laufzeit: 20.04.2017 - 11.10.2018
Förderstruktur: EU - Europäische Kommission - H2020 - EIT Raw Materials
Abstract: unbekannt
 
Laufzeit: 15.10.2012 - 16.10.2015
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Ein besseres Verständnis grundlegender Phänomene in der Nanowissenschaft und die Weiterentwicklung von Nanomaterialien und Nanotechnologien setzt die Untersuchung der mechanischen Eigenschaf
 
Dr.-Ing. Andreas Rogge
Laufzeit: 01.08.2013 - 31.07.2015
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Im Rahmen des beantragten Forschungsvorhabens soll systematisch der Einfluss der Nachbehand-lung auf die Eigenschaften von faserbewehrtem UHPC untersucht werden. Neben der heute üblichen Wär
 
Dr. rer. nat. Julia von Werder
Laufzeit: 01.09.2018 - 31.12.2021
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - 6. Energieforschungsprogramm
Abstract: Die Speicherung von elektrischem Strom ist wünschenswert, dürfte sich aufgrund einer ressourcenintensiven Umsetzung für das nächste Jahrzehnt in einem größeren Umfang jed
 
Dr. rer. nat. Mathias Ziegler
Laufzeit: 01.07.2014 - 31.12.2017
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Wissenschaftlich-Technologische Zusammenarbeit (WTZ) - WTZ mit Mexiko - 2+2 Verbundprogramm
Abstract: Realisierung von quantitativen, schnellen und zerstörungsfreien Laser-Thermografie-Prüfverfahren und -technologien für die In-Line Fertigungs-Überwachung welches sowohl schwierigen
 
Dipl.-Phys. Gerd Wilsch
Laufzeit: 01.05.2015 - 31.10.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
Abstract: Mehrphasige Referenzproben mit selektiver Elementdotierung stehen bisher noch nicht zur Verfügung. Aus diesem Grund sollen zertifizierbare, zementbasierte Referenzmaterialien sowie ein Modell f&#
 
Dr. rer. nat. Rainer Krankenhagen
Laufzeit: 01.05.2015 - 30.04.2017
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
Abstract: Im Rahmen des geplanten Entwicklungsprojektes sollen zwei verschiedene Messverfahren zur Qualitätssicherung, die auf dem gleichen physikalischen Effekt beruhen, erstmalig zusammengeführt wer
 
Dipl.-Phys. Gerd Wilsch
Laufzeit: 01.09.2014 - 30.09.2017
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - MNPQ-Transfer
Abstract: Die laserinduzierte Breakdown Spektroskopie (LIBS) soll als normativ geregeltes Verfahren zur Analyse von Baustoffen eingeführt werden. Ziel ist die Schaffung einer kostengünstigen u
 
Dr. rer. nat. Ernst Niederleithinger
Laufzeit: 01.04.2019 - 31.03.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Forschergruppen - FOR 2825: Concrete Damage Assessment by Coda Waves (CoDA)
Abstract: Messmethoden, die auf der Auswertung der Coda (des diffusen, späten Anteils) von Ultraschallsignalen beruhen, habe das Potential mehrere Lücken im Portfolio bei der Überwachung von Beto
 
Dr. rer. nat. Ernst Niederleithinger
Laufzeit: 01.05.2019 - 31.03.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Forschung zur Entsorgung radioaktiver Abfälle
 
Dipl.-Phys. Gerd Wilsch
Laufzeit: 01.01.2020 - 30.06.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - WIPANO - Wissens- und Technologietransfer durch Patente und Normen - Normung und Standardisierung
 
Dipl.-Phys. Gerd Wilsch
Laufzeit: 01.07.2017 - 30.06.2020
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
Abstract: Für die Verstärkung des laserinduzierten Plasmas soll ein experimenteller Laboraufbau für die Funkenentladung aufgebaut werden. Dabei wird der Laserpuls als Trigger zur Plasmazünd
 
Dr. rer. nat. Bernd R. Müller
Laufzeit: 01.08.2020 - 31.07.2023
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die Zahnbehandlung umfasst die Wiederherstellung von geschädigtem Zahngewebe mit künstlichen, nicht abbaubaren Materialien mit dem Ziel, eine dauerhafte mechanische und ästhetische Halt
 
Ph.D. Alexander Evans
Laufzeit: 01.04.2019 - 30.09.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Vom Material zur Innovation - Hochleistungsmaterialien für effiziente und umweltfreundliche Antriebssysteme – Homas
 
Dr. rer. nat. Christiane Maierhofer
Laufzeit: 01.01.2015 - 30.04.2018
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Validierung von schnellen und effektiven Verfahren zur Defekt­rekon­struktion aus thermografischen Messdaten unter Berücksichtigung lateraler
 
Prof. Dr./I. Giovanni Bruno
Laufzeit: 01.01.2017 - 31.12.2019
Förderstruktur: BAM - BAM - Menschen - Ideen - Typ 3
Abstract: Etablierung von NOT-Methoden (insbesondere Computertomographie und Neutronenbeugung) zur Validierung additiv gefertigter Gitterstrukturen sowie Rückführung der Ergebnisse aus Anwendung diese
 
Prof. Dr./I. Giovanni Bruno
Laufzeit: 01.05.2017 - 30.04.2020
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Das Projekt zielt das Verständnis von Verstärkungs- und Schädigungsmechanismen in verschiedenen Aluminium Matrix Kompositen.Durch die Benutzung der Synchrotron Computertomographie und d
 
Dr. rer. nat. Christiane Maierhofer
Laufzeit: 01.06.2021 - 31.08.2023
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt aus einem Netzwerk
Abstract: Additiv gefertigte Produkte, deren Fertigungszeit bis zu mehreren Tagen betragen kann, werden zunehmend im sicherheitsrelevanten Bereich eingesetzt. Daher ist u. a. auch aus Zeit- und Kostengründ
 
Dr. rer. nat. Christiane Maierhofer
Laufzeit: 01.01.2017 - 30.06.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Additive Fertigungsverfahren, die seit langem für die Herstellung von Prototypen zum Einsatz kommen, haben heute einen Reifegrad erreicht, der eine verstärkte Nutzung für die Produktion
 
Prof. Dr.-Ing. Birgit Skrotzki, Dr.-Ing. Dietmar Klingbeil
Laufzeit: 23.07.2019 - 30.11.2024
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Bei Hochgeschwindigkeitsbeanspruchungen in Bauteilen aus metallischen Werkstoffen treten typischerweise Zonen mit großen, lokalisierten Deformationen auf, die auf die Entfestigung des Werkstoffs
 
Dr.-Ing. Dirk Schröpfer, Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.07.2019 - 28.02.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Bei der Montage von Stahlkonstruktionen kommt es trotz anforderungsgerechter schweißtechnischer Fertigung vereinzelt zur Detektion von unzulässigen Unregelmäßigkeiten im Schwei
 
Dipl.-Ing. Lutz Zimne
Laufzeit: 01.01.2020 - 30.06.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.01.2017 - 31.12.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Kleinere und mittlere Unternehmen agieren heutzutage in einem globalen Umfeld, wodurch diese zu Elementen einer komplexen Wertschöpfungskette werden. Der zunehmende Anstieg der Preise für in
 
Dr.-Ing. Andrey Gumenyuk
Laufzeit: 01.07.2013 - 31.12.2015
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Die Heißrissentstehung stellt beim Fügen mit Laserstrahlung eine besondere Problematik dar und unterscheidet sich von der Heißrissentstehung bei Lichtbogenschweißprozessen. Die kur
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.01.2014 - 31.07.2016
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Ziel des Vorhabens ist es, der Industrie ein mechanisiertes, sensorgestütztes MSG-Engspaltschweißsystem für das Fügen von Feinkornbaustählen im Dickblechbereich zur Verfü
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.04.2014 - 31.12.2016
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Die Tragfähigkeit wird oft unterschIm Fokus steht die Entwicklung und Bereitstellung realitäts- und anwendungsnaher Modellansätze zum Einfluss fertigungsbedingter Eigenspannungen auf di
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.06.2019 - 31.05.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Kurationskriterien und Qualitätsstandards von Forschungsdaten
Abstract: Das Forschungsfeld Schweißtechnik muss mit einer stetig wachsenden Datenkomplexität umgehen, welche durch die Einbindung vielfältiger Sensorik und Gerätetechnik bedingt ist. Es feh
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.06.2016 - 31.12.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Unternehmen Region
Abstract: Die zunehmende Digitalisierung von Fertigungsprozessen stellt vor allem kleine und mittlere Unternehmen (kmU) aus dem Bereich lichtbogenbasierter Fertigungsprozesse vor die Herausforderung, mit beschr
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.07.2016 - 30.06.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - Photonik Forschung Deutschland - Photonische Prozessketten
Abstract: Ziel des Teilvorhabens ist es, thermomechanische Simulationsmodelle zu entwickeln, welche die individuelle Bauteilgeometrie bei der Vorhersage der Heißrissneigung berücksichtigen. Im Fokus s
 
Dr.-Ing. Kai Hilgenberg
Laufzeit: 01.08.2018 - 31.10.2021
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Das Fügen von artungleichen Materialien ist eine zentrale Herausforderung bei der Erzeugung funktions- und gewichtsoptimierter Strukturen in einer Vielzahl industrieller Anwendungsfelder. Insbeso
 
Dr.-Ing. Kai Hilgenberg
Laufzeit: 01.06.2018 - 31.05.2020
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Im Hinblick auf wachsende Leichtbaubestrebungen im Automobilbau stellt das direkte Presshärten ein geeignetes Fertigungsverfahren zur Umformung hochfester Bauteile dar. Diese Komponenten werden d
 
Dr.-Ing. Kai Hilgenberg
Laufzeit: 01.01.2021 - 30.06.2023
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Bauteile können mithilfe additiver Fertigungsverfahren, wie dem LBM für Laser Beam Melting (auch bekannt als Selective Laser Melting, SLM), endabmessungsnah hergestellt werden. Ein wesentlic
 
Dr.-Ing. Marcel Bachmann
Laufzeit: 01.06.2019 - 31.05.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: In diesem Projekt soll ein multiphysikalisch gekoppeltes numerisches Modell zur Beschreibung der Bildung der sogenannten Bulging-Region beim Hochleistungslaserstrahlschweißen niedriglegierter St&
 
Dr.-Ing. Marcel Bachmann
Laufzeit: 01.01.2020 - 31.12.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: In diesem Vorhaben soll der Einfluss oszillierender Magnetfelder beim Hochleistungslaserstrahlschweißen von Stahlblechen im Dickenbereich oberhalb 10 mm auf die Verteilung von Zusatzmaterial im F
 
Dr.-Ing. Kai Hilgenberg
Laufzeit: 15.10.2020 - 14.10.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Wesentliche Entwicklungsziele der Automobilindustrie stellen sowohl die Einhaltung von Sicherheits- und Emissionsvorschriften als auch die stetige Reduzierung des Kraftstoffverbrauches dar. Im Zuge de
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.05.2021 - 30.04.2024
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Technologietransfer-Programm Leichtbau - 2. CO2-Einsparung und CO2-Bindung durch den Einsatz neuer Konstruktionstechniken und Materialien (A)
 
Dr.-Ing. Andrey Gumenyuk
Laufzeit: 01.10.2019 - 31.03.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Das Ziel des Forschungsvorhabens ist es, die mechanisch-technologischen Eigenschaften von laserhybridgeschweißten dickwandigen hochfesten Stählen durch gezielte Verringerung der Abkühlg
 
Dr.-Ing. Andrey Gumenyuk
Laufzeit: 15.09.2021 - 14.09.2024
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
 
Dr.-Ing. Andrey Gumenyuk
Laufzeit: 01.04.2021 - 30.09.2023
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)
Abstract: Getrieben durch die Energiewende und der steigenden Nachfrage an sauberer Energie, sollen nach Angabe der Bundesregierung bis zum Jahre 2030 Offshore Windparks eine Gesamtleistung von 15 GW erbringen.
 
Dr.-Ing. Andrey Gumenyuk
Laufzeit: 01.06.2017 - 31.05.2020
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Im Rahmen dieses Vorhabens soll ein standardisiertes Prüfverfahren entwickelt werden, um die Schweißeignung von Werkstoffen bezüglich ihrer Neigung zur Bildung von Mittelrippendefekten
 
Dr.-Ing. Kai Hilgenberg
Laufzeit: 01.01.2020 - 31.12.2022
Förderstruktur: Land/Länder - Investitionsbank Berlin (IBB) - Pro FIT-Projektfinanzierung
Abstract: Das Betreiben von Gasturbinen in Kraftwerken zur Erzeugung von Strom ist ein wichtiger Bestandteil, um den weltweiten Energiebedarf sowohl heute als auch zukünftig zu decken. Die Gasturbine ist f
 
Dr.-Ing. Andrey Gumenyuk
Laufzeit: 01.01.2017 - 30.06.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Der Laser als Fügewerkzeug hat sich in verschiedenen Bereichen der schweißtechnischen Anwendungen bereits etabliert. Insbesondere bei einer automatisierten Fertigung von Komponenten, wie z.B
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.06.2016 - 30.06.2019
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Dieses Forschungsvorhaben hat zum Ziel, den Einfluss automatisiert ausgeführter Schweißnähte sowie innenliegender Wurzelschweißungen auf die Ermüdungsfestigkeit von Hohlprofil
 
Dr.-Ing. Andreas Pittner
Laufzeit: 01.04.2020 - 31.03.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) - FuE-Kooperationsprojekt (ZF)
Abstract: Die BAM unterstützt im Fachbereich 9.3 „Schweißtechnische Fertigungsverfahren" Industrieunternehmen bei der Qualifizierung, Entwicklung und Optimierung von Schweißverfahre
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.01.2015 - 30.06.2017
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Der Einsatz höherfester Feinkornbaustähle (FKB) (Streckgrenzen ? 690 MPa) ist in KMU hinsichtlich wachsender Anforderungen an den stofflichen/konstruktiven Leichtbau unentbehrlich. Mit steig
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.02.2015 - 30.04.2018
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Das Forschungsziel ist die Bewertung des Einsatzes von LTT-Schweißzusatzwerkstoffen zur Schwingfestigkeitsverbesserung geschweißter Konstruktionen aus hochfesten Feinkornbaustahl. Dabei soll
 
Dr.-Ing. Arne Kromm
Laufzeit: 01.03.2019 - 31.05.2021
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die Verwendung von Low Transformation Temperature (LTT) Schweißzusatzwerkstoffen ist eine innovative Möglichkeit, um beim Schweißen hochfester Stähle schweißbedingte Zugeigens
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.07.2019 - 30.06.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Komponenten aus hochwarmfesten Stählen werden zunehmend in der regenerativen Energieerzeugung (Solarthermie, Dampfspeicher) eingesetzt. Der Anspruch an die schweißtechnische Verarbeitung die
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.05.2020 - 30.04.2023
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Aus wirtschaftlichen Gründen und aufgrund des Bestrebens nach konstruktivem Leichtbau wird in zahlreichen Industriezweigen zunehmend genormter, hochfester Feinkornbaustahl eingesetzt. Die Normung
 
Dr.-Ing. Dirk Schröpfer, Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.05.2020 - 31.12.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Die Verwendung hochfester Feinkornbaustähle hat für viele Anwendungen des Stahlbaus ein großes Potenzial für gewichtsoptimierte, effiziente Strukturen mit hoher mechanischer Beansp
 
Dr. Mauro Madia
Laufzeit: 01.03.2019 - 30.04.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Bei der schadenstoleranten Auslegung kann mittels bruchmechanischer Methoden die Restlebensdauer ermittelt und Inspektionsintervalle abgeleitet werden. Diese Vorgehensweise ist Stand der Technik, sofe
 
Dr. Mauro Madia
Laufzeit: 01.10.2019 - 30.09.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - 7. Energieforschungsprogramm
Abstract: Der stetig größer werdende Anteil an erneuerbaren Energien im Stromnetz hat Rückwirkungen auf das historisch gewachsene Netz. Die ursprünglich für recht konstanten Betrieb aus
 
Dr.-Ing. Dirk Schröpfer, Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.01.2020 - 30.06.2022
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Die Beschaffung und Verarbeitung von Werkstoffen für hochbelastete Komponenten sind meist kostenintensiv. Bestrebungen zur Kosten- und Ressourceneffizienz führen zu komplexeren Strukturen bz
 
Dr.-Ing. Michael Rhode
Laufzeit: 01.05.2021 - 31.10.2023
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Bisher wird gefüge- und legierungsspezifisches Diffusionsverhalten und der Einfluss unterschiedlicher Wärmeführung auf die verzögerte Kaltrissbildung in UP-geschweißten Grobbl
 
Dr.-Ing. Arne Kromm
Laufzeit: 01.05.2021 - 31.07.2023
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.11.2021 - 30.04.2024
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) - Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)
Abstract: Die Zielstellungen zur Reduktion der CO2-Emissionen sind eng verknüpft mit der Entwicklung hocheffizienter und wirtschaftlicher Komponenten aus Stahl in der Anlagen-, Verfahrens- und Kraftwerktec
 
Prof. Dr.-Ing. Michael Rethmeier
Laufzeit: 01.09.2013 - 31.08.2016
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: High strength aluminium alloys, as one of the most important light metals, are widely used to manufacture lightweight structures to save energy and lower fuel consumption. However, aluminium alloys ar
 
Dr.-Ing. Arne Kromm, Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.12.2014 - 31.12.2017
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die Verwendung von Low Transformation Temperature (LTT) Schweißzusatzwerkstoffen ist eine innovative Möglichkeit, um beim Schweißen hochfester Stähle schweißbedingte Zugeigens
 
Dr.-Ing. Kai Hilgenberg
Laufzeit: 01.01.2021 - 31.12.2024
Förderstruktur: Bund - Bundesministerium der Verteidigung - Helmut-Schmidt-Universität (HSU)
 
Dr.-Ing. Marcel Bachmann
Laufzeit: 01.04.2016 - 31.05.2019
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: In dem Projekt soll ein multiphysikalisch gekoppeltes numerisches Modell für die Erstarrungsrissbildung beim Laserstrahlschweißen entwickelt werden, wobei insbesondere die Ausbildungsmechani
 
Dr.-Ing. Axel Griesche, Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.05.2018 - 01.03.2021
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Die schweißtechnische Verarbeitung innovativer Werkstoffe ist stets mit hohen Anforderungen verbunden. Durch kleinste Schweißimperfektionen kann eine sichere Integrität der Schweiß
 
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Kannengießer
Laufzeit: 01.05.2018 - 28.02.2022
Förderstruktur: DFG - DFG - Sachbeihilfen
Abstract: Während der Herstellung, Verarbeitung oder während des Einsatzes von Stählen kann Wasserstoff in die Werkstoffe eingetragen werden, was zu einer drastischen Verschlechterung der mechani
 

Die BAM ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde
im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

HomepageAlt

© Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) 2021